FANDOM


Kelethin - Home of the Fae.jpg

Als sagenumwobene Baumwipfel-Zitadelle der Feir’Dal oder Waldelfen besteht Kelethin seit vielen Jahrhunderten. In früheren Zeiten, als die Wirren des Krieges und der Zerstörung zu gewaltig wurden, flohen fast alle Elfenvölker aus ihrem Heiligtum im Wald von Ober-Feendunkel in andere Länder. Die Feen blieben und nahmen die Stadt allen Widrigkeiten zum Trotz in ihren Besitz. Kelethin wurde zu einem Ort, an dem die Feen-Völker ihre Kultur entwickelten, in die sie ihre eigene Weisheit und das Wissen der Feir’Dal einfließen ließen. Die Feen, die in Kelethin herrschen, haben eine matriarchalische Gesellschaft. Königin Amree heißt die vielen Fremden willkommen, die durch ihr Land ziehen, während ihre Thronerbin Prinzessin Saphronia den Fremden gegenüber weniger aufgeschlossen ist und ihnen instinktiv misstraut. Die Feen pflegen ein loses Bündnis mit den Wichteln in Unter-Feendunkel, die Amree ebenfalls als ihre Königin ansehen, obwohl sie ihre eigene hochbürokratische Regierung unterhalten. Kelethin bietet alle Vorteile anderer Großstädte, wie Häuser, Banken, Makler, eine Vielzahl an Händlern und Dienstleistungen, Stadtbeamte und Erteiler von Verfügungen. Sie ist das Zentrum von Faydwer. Junge Feen-Knospen beginnen ihr Leben immer in der Baumschule nahe Kelethin. Spieler, die den alten Rassen der Zwerge, Gnome, Waldelfen, Halbelfen und Hochelfen von Faydwer angehören, können ihr Leben ebenfalls in Kelethin beginnen.




PolitikBearbeiten

Kelethin und ihre Bewohner sind treu ergebene Anhänger von Tunare und als solche von guter Gesinnung. Böse Spieler müssen hier behutsam vorgehen, insbesondere auf SgS-Servern.

Startende RassenBearbeiten

QuestreiheBearbeiten


HäuserBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki